Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Künstliche Intelligenz und Robotik im Unterricht – Hands-On!

7. April, 15:15 - 17:15

Dipl.-Ing. Dr. Martin Kandlhofer
Österreichische Computer Gesellschaft (OCG)

Künstliche Intelligenz (KI) und Robotik spielen eine immer größere Rolle in verschiedensten Bereichen unseres Lebens. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter diesen Begriffen? In diesem interaktiven Workshop werden wir uns anhand anschaulicher, motivierender Beispiele ansehen, wie einige der grundlegenden Konzepte von intelligenten Systemen – darunter unter anderem Machine Learning, Neuronale Netze und Roboter – funktionieren. Darüber hinaus werden Projekte der OCG vorgestellt, welche sich der Integration dieser Themen in den Unterricht widmen. Der Workshop richtet sich an TeilnehmerInnen ohne Vorerfahrungen.
*Vermittlung von Konzepten der Künstlichen Intelligenz, Robotik und Informatik mit Schwerpunkt Lehrpersonal und SchülerInnen
* Projekte:
– EDLRIS – European Driving License for Robotics and Intelligent Systems
– ENARIS – Education and Awareness for Intelligent Systems
– SAKIlernt! – Selbstfahrende Autos und Künstliche Intelligenz in Primar- und Sekundarstufe I
– TrainDL und ManuCode – Education for AI and Data Science / Coding in Manufactoring

Details

Datum:
7. April
Zeit:
15:15 - 17:15
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstaltungsort

Virtueller Raum 3
Zeige Veranstaltungsort-Webseite